Unabhängige Beratungsstelle in Hannover

für Menschen mit Behinderung und ihren Angehörigen

Unsere Beratung umfasst alle Fragen, die für Menschen mit Behinderungen wichtig sind.

 

Sollten wir mal nicht der richtige Ansprechpartner sein, versuchen wir die Fragen durch Erkundigungen zu klären oder den richtigen

Ansprechpartner zu finden. Allerdings nur, wenn Sie das auch möchten.

 

Es gibt eine Vielzahl von Beratungsmöglichkeiten. Wir arbeiten eng mit Behörden und Vereinen zusammen, um mit Ihnen die beste Lösung zu finden.

 

Der Schwerpunkt unserer Arbeit liegt in der beruflichen Teilhabe. Wie finde ich die Ausbildung, die zu mir passt? Wo möchte ich danach gerne arbeiten? In welchem Job könnte ich mich wohlfühlen, wie kann ich ihn finden? Welche Hilfen gibt es, damit ich dies alles erreichen kann?

 

Die Neuausrichtung der Leistungen der Eingliederungshilfe auf personenzentrierte Leistungen hin eröffnet Menschen mit Behinderungen eine größere Zahl von Entscheidungsoptionen, die

wahrgenommen und umgesetzt werden müssen. Hierbei lassen wir Sie nicht alleine!

 

Wir sind beim Ausfüllen von Anträgen behilflich. Wir begleiten Sie zu Behörden. Wir beraten auch außerhalb unseres Büros.

 

Unsere Räumlichkeiten sind barrierearm.

 

Unsere Beratung ist kostenfrei.

 

Sprechzeiten

 

Montag: 08.30 - 13.00

Dienstag: 08.30 - 13.00 Uhr und 15.00 - 18.00 Uhr

Donnerstag: 15.00 - 18.00 Uhr

 

Möchten Sie zu anderen Zeiten kommen, bitten wir um eine telefonische Terminvereinbarung.

 

Ihre Beraterin ist Frau Kirsten Glindemann

 

Träger der Beratungsstelle ist:

 

Verein für Menschen mit Körper- und Mehrfachbehinderungen e.V.

Hannover - vkmb-h

kirsten glindemann

Kontakt

 

Emil-Meyer-Str. 20

30165 Hannover

 

Telefon: 0511 45980-580, 0511 12220824,

Fax: 0511 45913-199

 

E-Mail: beratung@menschen-mit-behinderungen-hannover.de

 

Internet:

www.menschen-mit-behinderungen-hannover.de

Datenschutz

Unabhängige Beratungsstelle in Hannover

für Menschen mit Behinderung und ihren Angehörigen

Unsere Beratung umfasst alle Fragen, die für Menschen mit Behinderungen wichtig sind.

 

Sollten wir mal nicht der richtige Ansprechpartner sein, versuchen wir die Fragen durch Erkundigungen zu klären oder den richtigen

Ansprechpartner zu finden. Allerdings nur, wenn Sie das auch möchten.

 

Es gibt eine Vielzahl von Beratungsmöglichkeiten. Wir arbeiten eng mit Behörden und Vereinen zusammen, um mit Ihnen die beste Lösung zu finden.

 

Der Schwerpunkt unserer Arbeit liegt in der beruflichen Teilhabe. Wie finde ich die Ausbildung, die zu mir passt? Wo möchte ich danach gerne arbeiten? In welchem Job könnte ich mich wohlfühlen, wie kann ich ihn finden? Welche Hilfen gibt es, damit ich dies alles erreichen kann?

 

Die Neuausrichtung der Leistungen der Eingliederungshilfe auf personenzentrierte Leistungen hin eröffnet Menschen mit Behinderungen eine größere Zahl von Entscheidungsoptionen, die

wahrgenommen und umgesetzt werden müssen. Hierbei lassen wir Sie nicht alleine!

 

Wir sind beim Ausfüllen von Anträgen behilflich. Wir begleiten Sie zu Behörden. Wir beraten auch außerhalb unseres Büros.

 

Unsere Räumlichkeiten sind barrierearm.

 

Unsere Beratung ist kostenfrei.

 

Sprechzeiten

 

Montag: 08.30 - 13.00

Dienstag: 08.30 - 13.00 Uhr und 15.00 - 18.00 Uhr

Donnerstag: 15.00 - 18.00 Uhr

 

Möchten Sie zu anderen Zeiten kommen, bitten wir um eine telefonische Terminvereinbarung.

 

Ihre Beraterin ist Frau Kirsten Glindemann

 

Träger der Beratungsstelle ist:

 

Verein für Menschen mit Körper- und Mehrfachbehinderungen e.V.

Hannover - vkmb-h

kirsten glindemann

Kontakt

 

Emil-Meyer-Str. 20

30165 Hannover

 

Telefon: 0511 45980-580, 0511 12220824,

Fax: 0511 45913-199

 

E-Mail: beratung@menschen-mit-behinderungen-hannover.de

 

Internet:

www.menschen-mit-behinderungen-hannover.de

Unabhängige Beratungsstelle in Hannover für Menschen mit Behinderung und ihren Angehörigen

Unsere Beratung umfasst alle Fragen, die für Menschen mit Behinderungen wichtig sind.

 

Sollten wir mal nicht der richtige Ansprechpartner sein, versuchen wir die Fragen durch Erkundigungen zu klären oder den richtigen

Ansprechpartner zu finden. Allerdings nur, wenn Sie das auch möchten.

 

Es gibt eine Vielzahl von Beratungsmöglichkeiten. Wir arbeiten eng mit Behörden und Vereinen zusammen, um mit Ihnen die beste Lösung zu finden.

 

Der Schwerpunkt unserer Arbeit liegt in der beruflichen Teilhabe. Wie finde ich die Ausbildung, die zu mir passt? Wo möchte ich danach gerne arbeiten? In welchem Job könnte ich mich wohlfühlen, wie kann ich ihn finden? Welche Hilfen gibt es, damit ich dies alles erreichen kann?

 

Die Neuausrichtung der Leistungen der Eingliederungshilfe auf personenzentrierte Leistungen hin eröffnet Menschen mit Behinderungen eine größere Zahl von Entscheidungsoptionen, die

wahrgenommen und umgesetzt werden müssen. Hierbei lassen wir Sie nicht alleine!

 

Wir sind beim Ausfüllen von Anträgen behilflich. Wir begleiten Sie zu Behörden. Wir beraten auch außerhalb unseres Büros.

 

Unsere Räumlichkeiten sind barrierearm.

 

Unsere Beratung ist kostenfrei.

 

Sprechzeiten

 

Montag: 08.30 - 13.00

Dienstag: 08.30 - 13.00 Uhr und 15.00 - 18.00 Uhr

Donnerstag: 15.00 - 18.00 Uhr

 

Möchten Sie zu anderen Zeiten kommen, bitten wir um eine telefonische Terminvereinbarung.

 

Ihre Beraterin ist Frau Kirsten Glindemann

 

Träger der Beratungsstelle ist:

 

Verein für Menschen mit Körper- und Mehrfachbehinderungen e.V.

Hannover - vkmb-h

kirsten glindemann

Kontakt

 

Emil-Meyer-Str. 20

30165 Hannover

 

Telefon: 0511 45980-580, 0511 12220824,

Fax: 0511 45913-199

 

E-Mail: beratung@menschen-mit-behinderungen-hannover.de

 

Internet:

www.menschen-mit-behinderungen-hannover.de

Font Resize
Contrast